1. Waldspaziergang


    Datum: 12.08.2017, Kategorien: Voyeurismus / Exhibitionismus, Autor: Islaugther, Quelle: Schambereich

    Patrick und seine Freundin Jana fahren gerade auf einer Landstraße durch den Wald. Jana fragt ihn ob er Lust habe ein bisschen spazieren zu gehen. Patrick sagt ja, da er sonst nichts mehr für den Heutigen Tag geplant hatte. Sie fahren also auf die nächste Straßenausbuchtung und parken ihren Wagen dort. Kaum steht der Wagen springt Jana aus dem Wagen und rennt in den Wald. Patrick schaut ihr verdutzt nach, schließt das Auto ab und läuft ihr hinterher. Sie tritt plötzlich hinter einem Baum hervor und grinst ihren Freund an und meinte sie musste mal pinkeln. Patrick erwidert nichts darauf und sie gingen Hand in Hand weiter. Nach zehn Minuten hält Jana an und sagt ihr ist zu warm und zieh sich einfach ihr Kleid aus. Patrick staunt nicht schlecht, wie freizügig seine Freundin ist, denn sie ist darunter nackt. Patrick fragt wo sie ihren String und BH hin gepackt hat und sie erwidert vorhin als sie pinkeln musste hat sie ihre Unterwäsche ausgezogen um ihm eine Überraschung zu machen. Patrick kann es immer noch nicht fassen, da sieht er aber wie feucht Jana ist und fängt an über ihre Brüste zu streicheln und zwirbelt ihre Nippel, Jana stöhnt laut auf, denn im Wald ist ja niemand. Patricks Hand wandert langsam runter zu Jana' s klitschnasser Möse und streichelt ihr über die Klitoris und steckt seinen Zeigefinger ...
    rein und erneut stöhnt Jana auf. Jetzt merkt Patrick wie Jana auch an seinem steifen Schwanz herumspielt und anfängt ihn zu wichsen. So laufen beide nebeneinander her die eine komplett nackt und mit auslaufender Möse, der andere Mit einer großen Latte aus der Hose ragend und beide spielen an sich herum. Nach drei Minuten entdecken beide einen Jägersitz. Sie klettern beide hinauf und Patrick setzt sich auf eine Holzbank an der Seite. Jana setzt sich auf seinen harten Schwanz und fängt an ihn zu reiten. Ihre Brüste wippen genau vor Patricks Gesicht und er fängt an eine zu saugen und die andere mit seiner freien Hand zu Massieren. Beide stöhnen um die Wette und Jana kommt als erste und hatte ihren besten Orgasmus den sie jemals erlebt hat. Patrick steht auch kurz vor dem explodieren und bevor er in ihr abspritzt steht sie auf und hockt sich vor ihm hin und fängt an an seinem Schwanz zu saugen. Das gibt ihm den Rest und er spritzt alles in ihren Mund. Für Jana war es eine Wucht, so viel Sperma hatte sie noch nie von ihrem Freund gespürt und das er es geil fand, wenn sie Sperma auf ihrem Körper hat öffnete sie ihren Mund und sein Samen läuft langsam über ihr Kinn und tropft auf ihre Warzenhöfe und dann weiter über den Bauch auf ihre Pussy wo sie sie dann verreibt und ihren zweiten Megaorgasmus an einem Tag erlebt.
«1»