1. Die Gangbang WG


    Datum: 12.02.2018, Kategorien: Anal, Gruppensex, Hardcore, Autor: ThPowell, Quelle: xHamster

    bereitwillig ihren geöffneten Mund entgegen. Auch Stefan sprang auf und begab sich auf die andere Seite in Abschussstellung. Und während sich Manu weiter ihre Möse fingerte, kam erst Devrim mit voller Wucht und rotzte ihr 6 bis 7 mal zähen weißen Spermaschleim aufs Gesicht und ihre Zunge. Manu leckte ihm den Ständer dann noch anstandslos ab und wandte sich mit einem geilen Grinsen Stefan zu. Der musste nur noch zweimal hin- und herwichsen, dann kam er auch. Beim ihm war es eher dünnflüssige trübe Flüssigkeit, die er in 4 Stößen mit Karacho auf ihr Gesicht und in ihren Mund schoss. Sofort fing die Brühe an, sich mit Devrims glitschiger Soße zu vermischen und diese zu verflüssigen, dass es nur so von Manus Nase und Kinn herabfloß und -troff. Die beiden Jungs klatschten erneut ab, und ließen sich erneut aufs Sofa fallen. Manu hockte weiter da, wichste ihre Möse und rieb sich gedankenverloren das Sperma in den Mund und leckte es sich von den Fingern. Auch sie kam nochmal, krümmte sich und stöhnte, erneut tropfte ihr Mösensaft auf den Parkettboden, wo schon einige Spermaspuren flossen. Als ihre Anspannung abklang, sackte sich kurz in sich zusammen. Dann raffte sie sich wie mit letzter Kraft auf und wankte zu Tür in Richtung Bad. Die brauchte dringend eine Dusche, denn ihr Gesicht und ihre Haare waren völlig verklebt. Die Matratze und der Boden waren vollgepisst und vollgesamt. Aber für Thomas wars egal, er würde hier nichts sauber machen. Er zog sich seine Unterhose und Jeans an, sein T-Shirt oben drüber und machte sich unter dem Grölen der beiden Jungs auf und davon. Er würde nie wiederkommen. Sollte Manu mit den Jungs Gangbang spielen, er würde sich ein braves anständiges Mädchen suchen.
«12...6789»