1. Rory's Verfhrung Ch. 06


    Datum: 13.02.2018, Kategorien: Berühmtheiten, Autor: bysulaC, Quelle: Literotica

    Vorwort: Hallo liebe Literoticaleser, es tut mir leid das es so lange gedauert hat bis ich den neuen Teil veröffentliche. Leider haben sowohl Berufliche als auch Private Gründe dazu beigetragen das ich lange nicht an der Geschichte arbeiten konnte. Und auch der nächste Teil wird möglicher weise etwas auf sich warten lassen. Ich bitte euch darum mir Kommentare, seien es nun positive oder negative zu geben. Denn nur wenn ihr mir sagt was euch gefällt oder nicht gefällt, kann ich dies möglicherweise ändern. Ich schreibe in erster Linie Geschichten die ich selbst gern lesen würde. Dennoch bin ich bereit auf Verbesserungsvorschläge von euch einzugehen. Jedoch denkt bitte daran eine sachliche Kritik abzugeben! Nun wünsche ich euch viel Spaß beim lesen und bis bald. Euer sulaC * Nach diesem exzessiven Wochenende (siehe Ch. 5) gönnte sich Rory erst einmal eine Pause. Sie konnte beim besten Willen weder einen Schwanz noch eine Muschi sehen. Ihre Abschlussfeier verlief ohne Zwischenfälle. Nach der Rückkehr aus Europa, wo Rory und Lorelai sich ein paar Männer und auch Frauen genehmigt hatten und den ersten Stressigen Wochen in Yale, war Rory bereit die Familien Verbundenheit weiter voran zu treiben. Da sie sich nicht immer heimlich mit ihrem Grandpa oder ihrem Dad treffen wollte beschloss Rory die restlichen Familienmitglieder 'aufzuklären'. Zunächst würde sie ihrer Mom und ihrem Großvater die Möglichkeit geben sich ein wenig alleine zu vergnügen. Zur selben Zeit würde Rory ihre ...
    Großmutter verführen, sich aber vorher noch mit ihrem Dad ein wenig amüsieren und ihn nun auch endlich einweihen. Sie rief ihren Grandpa an und fragte ob er kommendes Wochenende Zeit hätte damit sie ihre Grandma ein wenig bearbeiten konnte. Da sie wusste das ihre Mom beschlossen hatte dieses Wochenende dem Baustress den das Dragonfly Inn verursachte zu entfliehen waren bei ihr keine Probleme zu erwarten. Zum Glück hatte ihr Grandpa Zeit und war zudem sehr angetan von der Idee ein Wochenende allein mit seiner Tochter verbringen zu können. Danach rief sie ihre Mom an und erklärte ihr ihren Plan. Lorelai war nicht sofort begeistert von der Idee Emily mit einzubeziehen. Aber Rorys Argumente überzeugten sie dann doch. So würde man sich das lästige Versteckspiel endlich sparen können. Danach rief sie ihren Dad an und fragte ob er sich mit ihr in Stars Hollow treffen könnte wegen eines kleinen tête-à-tête galant. Ihr Dad sagte zu und versicherte Rory wie sehr er sich darauf freue. Nachdem sie noch mit ihrer Grandma telefoniert hatte war alles klar. Richard würde sich am Freitagnachmittag mit seiner Tochter bei einem kleinen Landhotel treffen wo sie das Wochenende verbringen würden. Rory würde sich zusammen mit ihrem Dad in Stars Hollow treffen und sich ein paar schöne Stunden machen. Danach würde sie zu ihrer Grandma fahren und mit ihr das Wochenende zu verbringen. Die Woche schien kaum vergehen zu wollen. Doch schließlich war es Freitag und Rory packte ihre Tasche für das Wochenende. Ein ...
«1234...19»