1. In der Gaybar


    Datum: 12.02.2018, Kategorien: Schwule Männer, Autor: XXLangerdickerschwan, Quelle: xHamster

    geilen Blasen durfte er mein Sperma schlucken. &#034Dein Samen schmeckt wunderbar, jetz fick mich bitte Du geiler schwuler Ficker, ich will dein geiles Rohr und deinen Samen in meiner Arschfotze spüren.&#034 Tobi reckte mir sein Knackarsch entgegen, ich zog seine Arschbacken auseinander und setzte meinen bereits wieder harten Schwanz an sein Arschloch an und begann langsam in Tobi einzudringen, ein wunderbares Gefühl, mein Schwanz glitt in das Loch meines Traumboys. Ich hielt inne als ich ganz in Tobi steckte, es war geil. &#034Davon habe ich lange geträumt, von Dir gefickt zu werden.&#034 &#034Und ich davon dich zu ficken&#034 sagte ich. Ich zog meinen Schwanz soweit raus das nur noch meine Eichel in Tobi’s Fotze steckte und stieß dann wieder ganz rein, erst langsam dann immer schneller werdend bis ich ihn mit schnellen tiefen Stößen hart fickte. Lange dauerte es nicht und ich spritzte in Tobis Arschfotze, mein Schwanz blieb aber hart also fickte ich weiter und besamte ihn noch ein weiteres Mal. Danach küssten wir uns innig, es war ein wunderschönes und supergeiles Gefühl, ein Traum hatte sich erfüllt. &#034Ich sehe Du hast viel Spaß Alex, was denkst Du, bist du schwul?&#034 fragte Tom, der zu uns gekommen war. Ich beantwortete seine Frage indem ich seinen Schwanz blies, sein Sperma im Mund behielt und Tobi einen Spermakuss gab. &#034Ok, das war eindeutig, Du bist zu 100% schwul&#034 sagte Tom. &#034Habt Ihr beiden Lust mit Ritch und mir zu mir zu fahren, wir treiben es dann bei mir weiter mit euch geilen Boys. Wir fuhren gerne mit, es wurde eine geile Nacht und geiler Tag.
«123»