1. In der Gaybar


    Datum: 12.02.2018, Kategorien: Schwule Männer, Autor: XXLangerdickerschwan, Quelle: xHamster

    Eigentlich fühlte ich mich schon zu Jungs oder Männern hingezogen, war mir jedoch nicht ganz sicher ob ich schwul bin, das ich es bin stellte sich beim Besuch einer Gaybar heraus als ich 19 war. Ich kaufte mir damals ein wöchentlich erscheinendes Kleinanzeigenblatt in dem es auch eine Rubrik &#034Er sucht Ihn&#034 gab, in der folgende Anzeige stand: &#034Geile Typen für geile Spiele gesucht, Tel:...... &#034. - Ich rief die Nummer an, es meldete sich ein Mann, ich sagte das ich auf die Anzeige anrufe, der Mann fragte mich wie alt, wie groß, wie schwer ich sei und wie ich bestückt wäre. Ich sagte ihm das ich 19 Jahre, 1,90 m, 76 kg groß und mein Schwanz 22x7 ist - Er sagte nur geile Stats hast du, gab mir eine Adresse und meinte wenn ich Lust hätte sollte ich am nächsten Tag um 19 Uhr dort sein. Tags darauf fuhr ich zur angegebenen Adresse, es stellte sich heraus das es eine Bar war, bei der man klingeln musste um reingelassen zu werden. Ich klingelte, ein Türöffner summte. Ich trat ein und ein Mann, so Mitte Dreißig, trat splitternackt auf mich zu und was ich sah ließ meinen Schwanz sofort größer werden. Er war gutgebaut, hatte einen, schon im halbsteifen Zustand, großen beschnittenen Schwanz. &#034Na Du bist ja schon ziemlich geil, die Beule in Deiner Radlerhose ist ja nicht zu übersehen, übrigens ich bin Tom und Du musst Alex sein, stimmts?&#034 Ich bejahte. &#034Komm zieh Dich aus, wir sind alle nackt, deine Sachen kannst hier unten lassen, es kommt nichts weg.&#034 ...
    &#034Hmmmm, Du bist ein hübscher Boy und du hast einen schönen Schwanz, ich werde ihn dir jetzt blasen&#034 Er kniete sich vor mich, nahm meinen, inzwischen harten Schwanz, in den Mund und fing an zu Blasen - Wellen der Geilheit gingen durch meinen Körper, es dauerte nicht lange und ich spritzte eine große Ladung meines Samens in Toms Mund. Er schluckte meine Sahne, leckte meinen Schwanz sauber, stand auf und küsste mich, was meinen Schwanz sofort wieder hart werden lies. &#034Alex Du bist eine geile Sau mit einem geilen Schwanz und einen geilen Body. Ich werde dich heute ficken, aber zuerst lutschst Du meinen Kolben. Geh auf Die Knie.&#034 Er drückte mich nach unten, direkt vor sein hartes 24cm Rohr, Tom hielt es mir direkt vor den Mund, ich nahm seinen Schwanz in Mund und fing an ihn zu blasen, irgendwie wusste ich sofort wie es geht. Tom stöhnte leise, &#034Du bist ein geiler Bläser, ein echtes Naturtalent, blas weiter, hör nicht auf.&#034 Nachdem ich so 20 Minuten geblasen hatte, merkte ich wie Toms Schwanz zu zucken anfing &#034Ahhhhhh ich komme, gleich gibt es leckere Schwanzsahne für dich geile Sau, schluck sie schön du geiler Schwanzlutscher&#034 Er hielt meinen Kopf fest und spritzte mehrere Schübe seines Spermas in meinen Mund, es schmeckte mir sofort sehr gut, seitdem liebe ich Sperma. &#034So, jetzt lass uns nach oben gehen, damit Du die anderen geilen Kerle kennenlernst, zwei geile Boys sind auch da, Tobi und Claudius, Tobi braucht ständig einen Schwanz in seiner ...
«123»