1. Eine andere Art Gewinn


    Datum: 29.08.2018, Kategorien: Berühmtheiten, Autor: byMorbus

    Wie so typisch von DIESER Art von Geschichte, ist sie natürlich völlig aus der Luft gegriffen! Wem das nicht gefällt... der muss nicht weiter lesen. Alles ist frei Erfunden (schade schade), also verklagt mich nicht, ich habe gute Anwälte! (Hoffentlich glauben die das...) Ach ja... ich entschuldige mich im vorraus für die Rechtschreibfehler, die sich mit Sicherheit eingeschlichen haben. Trotz zweier Rechtschreibungsprogramme schaff ich es einfach nicht Fehlerfrei zu schreiben... PS: Das ist ein Teil von einigen. Das Telefon klingelte... und klingelte ein wenig länger. Verflucht! Warum habe ich das bloß gemacht? Diese Gewinnshows sind doch alle gefälscht. Oh... es klingelt immer noch... was für ein Zufall! Ich wollte gerade den Hörer auf den Tisch knall, da klickte es und eine technische Stimme sagte: „Geben sie bitte ihre Antwort. Falls sie die richtige ist, werden sie sofort benachrichtigt.“ „Äh... natürlich. Also die Antwort lautet: U2.“ Ich wartete gelangweilt... diese Fragen sind immer viel zu einfach. Während ich wartete sah ich wieder in den Fernseher. Ja ja... Pro7 wurden schon lange von diesem Quiz-Show-Humbug übernommen. Gerade wollten mir die beiden Taff-Moderatoren weismachen, wie toll die neuste Mode an Paris Hilton aussieht... meine Güte! Wen interessiert der Mist? Ich warte auf die Nachrichten! Gut... selbst die geben auf Pro7 nicht viel her... aber was solls. Und was tue ich Volldorsch?! Ich rufe bei dieser dümmlichen Frage wirklich an... und warum? Weil es ...
    einen speziellen Preis gibt... ich und meine Neugierde! Als der Zähler in meinem Kopf gerade auf Minute 8 klickte (umgerechnet knapp 4 Euro fürs Telefonieren), erklang wieder diese nervige Computerstimme: „Ihre Antwort war richtig. Sie sind nun in der Verlosung und werden am Ende der Sendung ausgerufen, wenn sie gezogen wurden. Viel Glück.“ Ich warf den Hörer auf die Aufladestation und grummelte vor mich hin. Klar! AUSLOSUNG! Dreck! Damit hätte ich rechnen müssen... Das einzige gute an Taff war in meinen Augen die Moderatorin: Annemarie Warnkross. Immerhin gab es so etwas fürs Auge. Mit der Fernbedienung in der Hand zappte ich durchs Programm, bis Taff zu ende ging... auf den anderen Sendern lief auch nichts anständiges. Die hübsche Moderatorin lächelte und säuselte professionell in die Kamera. „Der heutige Gewinner unseres Spezialpreises ist...“ natürlich muss sie eine Pause machen um die „Spannung“ zu erhöhen... „Markus Olber aus Rosenheim im schönen Bayern!“ Ja ja... war klar... Markus Olber. Einen Augenblick... ICH bin Markus Olber! Ha! Scheiß auf dich, Statistik! Ich habe gewonnen! Die Freude ließ rasch nach... ja gut, aber was habe ich gewonnen? Zwei Tage später wusste ich es immer noch nicht und um ehrlich zu sein, hatte ich es glatt vergessen, dass ich überhaupt irgendwo gewonnen hatte. Ich ging zum Briefkasten und hohlte meine Tägliche Post. Rechnung... Rechnung... Werbung... hey! Eine Mahnung! Toll... noch eine Werbung... und zum Schluss: Ein Umschlag. Ich warf den ...
«1234»