1. Der Bruder meiner besten Freundin


    Datum: 21.08.2018, Kategorien: Fetisch, Masturbation, Voyeurismus / Exhibitionismus, Autor: Lustsaftlover, Quelle: xHamster

    Hi, ich bin die Jacqueline oder Jacky, habe vor kurzem meinen 21. Geburtstag gefeiert und verbrachte mal wieder fast den ganzen letzten Sommer bei meiner besten Freundin Melanie. Wir kennen uns schon seit dem Kindergarten und weil ihre Eltern jedes Jahr fast den kompletten Sommer über verreisten, verbrachte ich schon immer sehr viel Zeit bei ihr. Und weil sie einen Pool haben ;-) Melanie hat noch einen älteren Bruder, nämlich Sven oder auch Lustsaftlover, wie er sich selbst bezeichnet. Ich schenkte ihm eigentlich immer recht wenig Beachtung, da er sieben Jahre älter war und lange Zeit in einer festen Beziehung steckte. Doch als ich diesen Sommer mal wieder mit Melanie im Bikini an ihrem Pool lag und sie mir verriet, dass sie eben jenen Sven zufällig beim Wichsen erwischt hatte, begann ich plötzlich darüber nachzudenken, wie wohl sein steifer Schwanz aussieht. Deshalb bohrte ich weiter nach und wollte von meiner besten Freundin alles wissen, also wie groß und wie dick er war, wie lange er konnte, welche Filmchen er sich dabei ansah usw. Leider wischte sie mit dem Satz: &#034Ihhh, er ist doch mein Bruder. Bist du etwa geil auf ihn?&#034 alle meine Fragen beiseite. Doch meine Neugier war geweckt. Keine Ahnung, woher dieser Wunsch plötzlich kam, unbedingt mal Svens Schwanz sehen zu wollen, aber ich wollte es unbedingt. Ich fragte Melanie, ob er gerade da ist, was sie mit einer Gegenfrage beantwortete, nämlich warum ich das wissen wolle. Doch ich hatte mir schon einen Plan ...
    zurecht gelegt. Falls er nicht zuhause wäre, würde ich in sein Zimmer gehen und auf seinem PC nach den Filmchen suchen, die er sich in den ganz einsamen Stunden so gerne anschaute. Gesagt, getan. Melanie wollte mich noch aufhalten, aber ich war schon in seinem Zimmer. Da sein Computer an war, fand ich schneller, wonach ich suchte, als ursprünglich angenommen. Dort war ein Ordner mit Pornos, einer mit Bildern von nackten Frauen und schau an, dort befand sich ebenfalls ein nur leicht verborgerner Ordner mit Bilder von Sven. Zuerst klickte ich mal ein paar von den Videos durch und musste feststellen, dass Mels Bruder teilweise schon auf ziemlich perverses Zeug steht. Melanie war angewidert von den Filmchen und von dem, was ihr Bruder beim Ansehen machte. Aber ich wurde nur umso neugieriger, auf was er steht, was er besonders mag und welchen Typ Frau er bevorzugt. Erfreut stellte ich fest, dass er offensichtlich auf Frauen mit eher weniger Oberweite steht, denn damit ist es bei mir nicht weit her. Ich bewunderte schon immer Melanies großen Busen und schämte mich für mein A-Körbchen. Wenn das jedoch so ist, dann werde ich zukünftig gewagtere Bikinis anziehen, nahm ich mir vor. Dann kamen wir zu dem Ordner mit den nackten Frauen, von denen ebenfalls die meisten eher kleine Brüste hatten. Bis auf eine waren sie alle rasiert und nicht wenige waren sichtlich erregt und feucht. Melanie fand die Bilder von saftigen Muschis und schleimigen Fingern erneut eklig, während ich wiederum bewunderte, ...
«1234»