1. Geiler Ausflug


    Datum: 13.06.2018, Kategorien: Sonstige, Autor: hotpair, Quelle: EroGeschichten

    Geiler Ausflug - Teil 1 Am Frühstückstisch erkläre ich meiner Frau, dass heute der richtige Tag ist für ein geiles Sexspiel. Meine Frau ist sofort Feuer und Flamme. Ich habe ihr gegenüber schon vor langer Zeit erwähnt, dass ich mir etwas ausgedacht habe, dass wir 'gemeinsam' unternehmen können. Ich verlasse das Haus und gebe ihr vorher sechs verschlossene nummerierte Umschläge. Die Umschläge haben verschiedene Grössen und sind unterschiedlich gefüllt. Die Anweisungen zu den Umschlägen sind ganz einfach. Sie darf immer nur einen Umschlag öffnen, nachdem sie einen entsprechenden Auftrag von mir - per SMS - erhalten hat. Die erste Anweisung erhält sie per SMS ca. 30 Minuten nachdem ich das Haus verlassen habe. HALLO MEIN HEISSER FEGER, DU DARFST JETZT DEN UMSCHLAG MIT DER NUMMER 1 ÖFFNEN Gespannt öffnet sie den ersten Umschlag, welcher folgende Anweisung beinhaltet: Hallo Schatz, Du ziehst jetzt das weisse Sommerkleid mit den schwarzen Punkten an. Darunter trägst Du einen BH und einen Slip Ouvert. In 15 Minuten gehst Du zu unserem Bahnhof und Du nimmst den nächstmöglichen Zug in Richtung Stadt. Sobald Du den Zug betrittst, informierst Du mich per SMS. Freudig erregt macht sich meine Frau gem. den Anweisungen zurecht und schlüpft in das Sommerkleid, den BH und den Slip Ouvert. Ein kurzer Kontrollblick im Spiegel entlockt ihr ein freudiges Lächeln. Sie kann es sich nicht verkneifen, den Rock kurz zu heben um sich auch noch den Slip Ouvert kurz im Spiegel zu betrachten. Eine ...
    wohlige Wärme breitet sich in ihrem Unterkörper aus. Eine kurze Prüfung mit zwei Fingern bestätigen ihr, dass sie schon geil ist und sich auf das was nun folgt freut. Beschwingten Schrittes geht Sie zum Bahnhof und wartet auf den Zug (die restlichen 5 Umschläge in Ihrer Tasche). Das Warten bis zum Eintreffen des Zuges erlauben es ihr sich zu überlegen, was denn wohl noch folgen könnte? Sie bemerkt, dass ihre Nippel sich versteifen und sich die Nässe in ihrer Fotze langsam ausbreitet. Kurzum ein herrliches Gefühl. Dann endlich kommt der Zug und sie steigt beschwingt ein. 'ICH BIN JETZT IM ZUG. I LOVE YOU' erscheint auf dem Display meines Handys. 'SEHR GUT MEINE BRAVE EHEFRAU. DU DARFST JETZT DEN ZWEITEN UMSCHLAG ÖFFNEN', schreibe ich Ihr zurück. Die Anweisung lautet: lies die beigelegte Geschichte und schreib mir zurück, wie Du Dich fühlst, wenn Du die Geschichte zu Ende gelesen hast. Im zweiten Umschlag ist eine erotische Geschichte niedergeschrieben, die unseren letzten gemeinsamen Outdoorfick beschreibt. Um meine Maus noch etwas nervöser zu machen, habe ich ihr noch ein paar Schnappschüsse in eindeutiger Pose von uns beigelegt. Beim Durchlesen der Geschichte kann sich meine Maus nochmals genau daran erinnern, wie heiss der Fick damals war. Natürlich wünscht sie sich nun, dass ich bei ihr wäre. 'ICH BIN FERTIG MIT DEM LESEN DER GESCHICHTE UND GEIL, DEINE STUTE' zeigt mein Display wenige Minuten danach an. 'SEHR GUT MEINE GEILER ENGEL. ÖFFNE JETZ DEN DRITTEN UMSCHLAG', schreibe ich ...
«123»