1. Neufassung: Der Morgen nach der Party


    Datum: 12.06.2018, Kategorien: Reif, Autor: Tim, Quelle: EroGeschichten

    Ich gleite mit meinen Mittelfinger sanft über den kleinen Streifen von Schamhaar und teile ihre feuchten angeschwollenen Schamlippen. Meine Finger gleiten über ihre warmen feuchte Spalte vor und zurück während mein Handballen ihrem Venushügel ruht. Dann krümme ich meine Finger ein wenig und gleite etwas weiter zwischen ihre Schamlippen. Was sie durch leises wohlwollenes Stöhnen und entgegenstrecken ihres Beckens beantwortete. Als Ihr stöhnen lauter wird, nahm Sabine ihre Hand und weist mein Mittelfinger den Weg zu ihrem Kitzler den ich kreisend mit Finger massiere. Es schien als würde sie zerfließen vor Lust als sie ihre Beine noch ein wenig weiter spreizt und mir ihr Becken weiter entgegen streckt. "Oh nimm mich endlich!", ich möchte endlich deinen harten Luststab spüren, hauchte sie mir fast stöhnend ins Ohr. Sabine dreht sich langsam zu mir, um nur wenige Augenblicke später auf meinen Schoß zu rutschen. Langsam glitt meinen Luststab in ihre feuchte heiße Spalte, als sie sich langsam auf ihn setzte. Mit sich steigernden Auf- und Ab-Bewegungen und Beckenkreisen heizte sie unsere Geilheit noch mehr an. Nach nur wenigen Augenblicken kamen wir zu einem unbeschreiblichen fast gemeinsamen Höhepunkt. Nach diesem leidenschaftlichen Höhepunkt lagen wir noch eine Weile nebeneinander und schauten uns nur erschöpft und glücklich an. Sabine stand auf und zog sich einen Bademantel an und setze sich zu mir auf das Bett. Sie fuhr durch mein Haar und sagte: "Es war wunderschön mit Dir Tim, doch du wirst ja verstehen das es einmalig war. Niemand darf von dem was hier passiert ist zwischen uns erfahren." Sie gab mir noch ein Kuss auf die Wange und verließ den Raum. Ich ging nach dem ich mich angezogen hatte, ohne mich noch mal von ihr zu verabschieden. ...
«12...5678»