1. Die Klassenfahrt Teil 2


    Datum: 06.10.2017, Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Masturbation, Autor: FritzSpritz40, Quelle: xHamster

    So ihr Lieben... die Fickerei geht weiter! Die Ficksahne spritzt wieder nur so! Geile Kommentare erwünscht! Die Klassenfahrt Teil 2 Am nächsten Tag saßen alle entspannt im Frühstücksraum. Die Stimmung war locker und Lachen erfüllte den Raum. Karl Schubert hatte den heutigen Tag zur freien Verfügung gestellt. Die meisten Jungs wollten ins nahe gelegene Fussballstadion, ausser Mike der Klassenstreber. Die vier Girls der Klasse wollten lieber in die Stadt zum shoppen und Schubert und Liz beschlossen zum nahe gelegenen Badesee zu fahren. Aber schon kam die Nachfrage von Mike ob er mitdürfte. Liz verdrehte die Augen. Schubert zuckte kurz mit den Schultern. &#034Wegen mir. ...aber vergiss nicht deine Badehose!&#034 Mike war immer etwas fahrig und vergesslich, ein typischer Streber eben. &#034Ähmmmm ne ne. ...ich zieh die gleich dann schon. ..ähmmmm an...ja!&#034 stotterte Mike. &#034Also Leute. ...22 Uhr sindalle wieder da! Keine Minute später! &#034 gab Schubert als Zeitlimit vor, was ihm etliche Buhrufe einbrachte. Schubert grummelte. &#034Also gut. ...23 Uhr. ..aber dann ist Schluss! &#034 Nach dem Frühstück löste sich die Gruppe auf. Man schwang sich auf die geliehenen Räder und jede Gruppe ging ihren Interessen nach. Liz, Schubert und Mike radelten gemütlich los. Liz immer vorweg. Heute trug sie eine superenge Jeanshotpants und wegen der Hitze nur ein Bikinioberteil. Mike hatte tatsächlich schon seine Badehose an, so wie Schubert auch, denn so ersparte man sich die lästige ...
    Umzieherei am See. Mike konnte sich kaum aufs radeln konzentrieren, sein Blick haftete förmlich auf Lizzys kleinem runden Fickarsch, die fröhlich pfeifend vorweg fuhr. Liz kleine Arschbacken hüpften auf und ab und Mike hatte bereits einen Mordsständer. Offensichtlich spürte Liz die Blicke, denn plötzlich drehte sie sich um. &#034Und.? Wie ist die Aussicht? Gefällt dir was du siehst Mike! ?&#034 grinste Lizzy frech. Mike wurde knallrot und nickte nur. Mikes Prügel schmerzte. Schon seit Tagen hatte er nicht mehr gewichst. Seine fetten Eier waren randvoll und sein Riesenschwanz pochte wie verrückt. Auch Schubert ließ der Anblick von Liz keineswegs kalt, auch sein fetter Prügel meldete sich schmerzhaft. Obwohl er sich gestern bei Liz regelrecht ausgespritzt hatte, war sein Sack schon wieder dick und prall. Mike drohte zu explodieren! Verdammt. ...er war so wichs- und spritzgeil! Er hielt es einfach nicht mehr aus. &#034Ich. ..ich muss mal. ..der Kaffee heute morgen. ....sorry! &#034 keuchte Mike. &#034Oooch Mike. ...Bitte. ..das hältst du noch aus Süsser. ..du kannst dich ja später entleeren! &#034 kicherte Lizzy. &#034Na gut Mike. ...aber zackig....sieh zu das du alles raus holst! &#034 grinste das freche Luder und Schubert schüttelte nur den Kopf über diese Anspielungen. Bei einem kleinen Waldstück hielten sie an und Mike sprang förmlich vom Fahrrad. Keuchend verschwand er zwischen den Bäumen. &#034Ich wette der holt sich einen runter....hast du gesehen wie eng seine Badehose war! ...
«1234...10»