1. Der neue Club !


    Datum: 07.09.2017, Kategorien: Anal, Erstes Mal, Hardcore, Autor: Nataliea, Quelle: xHamster

    Nach langer Zeit hatte ich wieder mal Lust einen Club zu besuchen und da ich von etwas neuen gehört hatte bin ich auch zu diesen gefahren ! Von außen sehr unscheinbar aber was soll es also rein hier ! Mich begrüßte eine junge Frau und sagte : Schön das du da bist aber falls du diesen Club besuchen möchtest müsste ich von dir ein Gesichtsbild machen ! Na was ist das hier dachte ich habe ich ja noch nie gehört , aber OK. im Netz sind so viele Bilder von mir da kommt es auf diese Aufnahme auch nicht mehr darauf an . Gesagt getan , das Bild wurde gemacht und ich durfte rein ! Was mir so auf viel es waren fast keine Leute da , sie bemerkte meine Unsicherheit und sagte in einer Stunde geht es erst richtig los hier , sehe dich um ! Was ich auch machte ... Viel neues sah ich nicht aber dann sah ich doch was interessantes !!! Liegen man könnte auch sagen Massageliegen die zur Hälfte nein nur am Ende durch eine Wand schauten ! Das kannte ich ja gar nicht und sie waren auch viel schmaler als normale Liegen . In der Wand war ein großes Loch und ich konnte den Rest der Liege sehen , was soll das sein dachte ich mir ? Die Zeit verging und ich hörte wie so nach und nach Leute ankamen und auch Frauenstimmen höre ich . Also kurz unter die Dusche und meine Clubsachen an , als Nutte wäre ich bestimmt so unter gekommen ! Zurück zu diesen Liegen und nun wollte ich es wissen !!! Also fragte ich die junge Frau die das Bild von mir gemacht hatte , willst du das echt machen fragte sie ? Klar sagte ...
    ich habe schon so vieles gemacht und was soll an dieser Liege so schlimm sein ? Na da komm mal mit ! Wir gingen durch eine Tür und befanden uns auf der Rückseite der Liegen , drei oder vier sind es gewesen und man konnte nicht sehen wer nebenan auf der anderen Liege lag falls jemand da lag . Lege dich mal auf die Liege und schiebe deine Beine durch dieses Loch in der Wand ! Ich machte es und merkte das man nicht zu weit durchrutschen konnte die Liege war da einfach zu ende ! Ich würde sagen knapp bis zum Bauchnabel zeigten meine Beine durch das Loch , liegst du gut fragte mich die junge Frau ? Klar sagte ich ,na viel Spaß sagte sie und verschwand ! Ich hörte ihre Schritte von der anderen Seite und mit einmal wurde ein Bein von mir in die Höhe gezogen und ich bemerkte wie es an Riemen an der Wand festgebunden wurde , das andere folgte auch zu gleich und nun war mir alles klar was die Riemen zu bedeuten hatten die ich auf der anderen Seite an der Wand gesehen hatte !!! Dein Slip brauchst du auch nicht mehr und ich merkte wie er zerschnitten wurde , ach noch was ... du wirst dich sicher gefragt haben für was das Bild ist was ich von dir gemacht habe ! Das heften wir hier an die Wand damit jeder sehen kann wer da auf der anderen Seite ist und sich durchficken lassen will ! Es kann losgehen hörte ich sie in den Rau rufen und ihre Schritte verstummten ! Prima dachte ich da hast du dich ja wieder auf was eingelassen ... Es dauerte nicht lange und ich spürte Bewegung auf der anderen ...
«12»