1. Mein Cuckold-Paar


    Datum: 27.08.2018, Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch, Autor: Herr-T, Quelle: xHamster

    Mein Cuckoldpaar -(Die Bezeichnung kommt aus dem Englischen. Es handelt sich um eine erotische Spielart, die sowohl von verheirateten wie auch unverheirateten Männern gewünscht wird. Das Cuckolding kann aber nur innerhalb der festen Partnerschaft oder Liebesbeziehung stattfinden, wenn beide sich auf diese erotische Spielart geeinigt haben. Ein Mann ist ein echter „Cuckold“, wenn er demütigend sexuelle Lust aus der Tatsache zieht, dass seine Partnerin Sex mit einem anderen Mann hat. Sehr oft entwickelt sich der Mann zum Cuckold, weil er glaubt, dass er seine Partnerin nicht wirklich befriedigen kann. Das ist der Einstieg zur gewollten Erniedrigung. Er leidet lustvoll, wenn der andere Mann seine Frau befriedigt. So kann er sich in die Vorstellung hineinsteigern, dass der andere Mann ein besserer Liebhaber ist.)- Quelle: Lexikon der Erotik. Meine ersten Erlebnisse mit einem klassischen Cuckold-Paar hatte ich vor vielen Jahren. Ich entdeckte eine Anzeige in einer Internetkontaktbörse, wo ein Paar, das in meiner Gegend lebte, einen Liebhaber für die Frau suchte. Da ich schon früher mal meine Erfahrungen mit einem Paar gemacht habe und hoffte das evtl. mal wiederholen zu können, schrieb ich die beiden an. Solche Dreier hatten schon etwas Reizvolles, auch wenn ich zu der Zeit mit dem Begriff `Cuckold´ noch nicht soviel anfangen konnte. Es meldeten sich Elke und Markus, die dieser Neigung nachgehen. Ich war neugierig und als sie es mir erklärten, was für Neigungen sie verfolgten, ...
    erkannte ich, dass es meinen Vorstellungen entsprach. Sie schrieben, dass Markus es gerne sieht, wenn Elke von jemand anderen genommen, gefickt und benutzt wurde. Wie sie einen anderen Schwanz bläst, mit einem Lover richtig geil rummacht, knutscht und sich durchficken läßt. Das machte ihn total an und Elke könnte das bekommen, wozu er, seid einen Unfall, nicht mehr so in der Lage sei. Sie beschrieben sich: Markus, 50 Jahre, 1.75m, schlank, keinen Bart und Elke, 42 Jahre, 1.64m, etwas pummelig, mit kurzen schwarzen Haaren, einen schönen wohlgeformeten großen Busen und rasiert. Natürlich gefiel es mir sofort, was ich zu lesen bekam und ich schrieb auch gleich eine sehr interessierte Antwort zurück. So dauerte es auch nicht lang und ich hatte eine nächste Zuschrift in meinem Postfach. Diesmal waren erste Bilder dabei und was ich dort zu sehen bekam, gefiel mir noch mehr. Elke war eine recht hübsche Frau, auch wenn sie etwas molliger war und präsentierte sich gleich in heißem Outfit und auch ganz nackt. Hatte wundervoll geformte Brüste und natürlich völlig blank rasiert. Sie hatten verschiedene Bilder dabei, auch gleich ein paar Fickbilder wo Elke genußvoll einen Schwanz lutscht. Natürlich machten mich diese Bilder an und daraus entstand dann ein reger Mailwechsel. Es sollte dann bald zu einem ersten Treffen kommen. Da war es natürlich auch sehr praktisch, das sie in der Nähe wohnten. Beide wollten nicht noch lange warten und Elke war schon sehr aufgeregt. Ihnen gefielen meine ...
«1234...8»