1. Familientreffen - Teil 2


    Datum: 27.08.2018, Kategorien: Gruppensex, Reif, Tabu, Autor: udovera, Quelle: xHamster

    Die Männer hatten sich jeder mindestens einmal entladen aber die Frauen brauchten noch ihre Erleichterung. Nass zwischen den Beinen und hocherregt verließen sie nacheinander die heiße Saunakabine, duschten sich ab und legten sich mit weit gespreizten Beinen auf die Liegen im Ruheraum. &#034So geht das nicht. Ihr seit zu viert und wir zu dritt&#034 stellte Rolf fest. &#034Steht bitte auf, baut mit den Auflagen der Liegen eine große Liegefläche und legt euch wie ein vierstrahliger Stern mit gespreizten Beinen darauf, Wir ficken Euch im Umlauf, dabei wechseln wir alle drei Minuten die Partnerin&#034 schlug er vor. Die Frauen waren begeistert und lagen schneller bereit als die Männer sich entscheiden konnten, wer mit welcher der Frauen beginnen sollte. Plötzlich klingelte es an der Haustür. &#034So ein Mist&#034 rief Rolf, warf sich den Bademantel über und lief mit steifer Rute unterm Mantel hinauf zur Haustür. Es war Theo (so jedenfalls nannten sie den afrikanischen Studenten, der bei ihren Nachbarn in der Mansarde wohnte). &#034Rolf ihr habt Besuch, einer eurer Gäste hat mich eingeparkt. Ich wollte jetzt eigentlich ins Kino fahren&#034 erklärte Theo mit dem Hinweis auf Margots Auto, dass die Garageneinfahrt der Nachbarn blockierte. Rolf grinste und hatte ein Idee. &#034Mensch Theo komm rein, siehst ja, dass wir in der Sauna sind. Ich habe nur den Bademantel an, sonst nichts und die Dame, der das Auto gehört liegt unten im Ruheraum splitternackt&#034 erklärte Rolf dem ...
    Studenten. &#034Oh, das tut mir leid, was machen wir denn nun?&#034 fragte er ratlos nach und Rolf sah ein erregtes Funkeln in Theos Augen. &#034Komm zieh dich aus und geh mit runter in die Sauna, dann kannst du das mit der Dame selber klären&#034 schlug Rolf ihm vor. Jetzt grinste Theo breit und begann sich auszuziehen. &#034Solche Nachbarn lobe ich mir, da bin ich gerne hilfsbereit. Ist deine Frau auch dabei?&#034 wollte Theo wissen, der jetzt splitternackt vor Rolf stand. &#034Ja, ja, die die auch...&#034 stotterte Rolf etwas verstört über das was Theo da zwischen den Beinen hing. &#034Warum fragst du nach Jutta?&#034 wollte Rolf wissen. &#034Naja, ich habe sie schon ein paar mal nackt auf dem Balkon gesehen und sie gefällt mir wirklich gut deine Frau&#034 gestand der Student. Dann hörten sie beide von unten mehrere Frauenstimmen rufen &#034Rolf nun komm schon, wir werden sonst wieder trocken&#034 &#034Was treibt ihr da unten?&#034 wollte Theo wissen. &#034Komm mit und schaus dir an&#034 erwiderte ihm Rolf und schob ihn die Treppe herab in den Ruheraum der Sauna. Theo staunte nicht schlecht, als er die vier nackten Frauen fickbereit im Ruheraum liegen sah, Fritz und Jürgen standen, ihr Schwänze wichsend, am Rand er Liegewiese und warteten auf Rolf, der das Startsignal und die erste Zuordnung treffen sollte. &#034Schaut ihr Damen, ich habe da noch jemanden mitgebracht, damit keine von Euch leerausgehen muss&#034 erklärte Rolf grinsend und Theo auf die Schulter klopfend dem geilen ...
«1234...9»