1. Kino


    Datum: 15.08.2018, Kategorien: Schwule Männer, Autor: bodyschlampe, Quelle: xHamster

    Stell dir vor du gehst ins Kino. betrittst den Vorraum und schaust gelangweilt in die runde. du entdeckst einen Mann ..Slipper, Jeans, Shirt, groß und blonde lange haare. etwas gebräunt, der Typ sehr gepflegt. er weckt dein Interesse. du gehst zu ihm hin und verwickelst ihn in ein Gespräch. ihr habt festgestellt, ihr geht in den gleichen film. Ihr beide geht zur Kasse um die Tickets zu kaufen und berührt Euch zufällig. im Kino sitz ihr nebeneinander... nach einer weile, leckst du deine Hand auf seine die auf der lehne liegt. er zieht sie nicht zurück. du wirst fordernder, deine Hand liegt tauf seinen Schenkeln ..und streichelt sie. deine Hände wandern zu seinem schritt ..aber er nimmt deine hand dort weg.. du bist ein wenig irritiert...als du seine hand auf deinen Schenkeln spürt. sie streicheln dich ..gehen höher und streicheln durch den Hosenstoff deinen Penis. er wird steif...er streichelt weiter.. dir wird das zuviel und sagst ihm ins Ohr, dass du zur Toilette musst ..stehst auf und gehst.... du gehst zur Toilette. dein dicker Schwanz ist groß und hart. die eichel reibt an deinem Slip...du denkst, was bin ich geil ich spritze fast im gehen. hat der Typ mich aufgegeilt... du gehst in die Toilette in die letzte Kabine. alle Toiletten sind leer.. du gehst in die Kabine, schließt ab. du öffnest deine Hose und lässt sie zu Boden fallen. langsam ziehst du den Slip herunter, dein Schwanz schnellt steif und groß hervor. du fängst an dich zu wixsen. geil ganz langsam, schließt ...
    die Augen und stellst dir vor, er hätte im Kino deine Hose geöffnet und sein Lippen über deine Eichel gestülpt. in deiner Lende fängst es an zu jucken...du bist kurz vor dem abspritzen... das ist der Zweck, warte ab du stehst zur wand die Augen zu versunken und wixst dich heftig. es klopft an der Tür. du bist erschrocken irritiert, Slip hoch ziehen zu spät...du drehst dich um und kommst an den Türverschluß, öffnest vorsichtig............. er, steht vor der tür, kommt rein und verschließt die Toilettentür. du schaust ihn erstaunt an??? er dreht dich wieder zur wand und vordert dich auf weiter zu wixsen, mach ihn wieder steif dick und groß, BITTE...du wixst. er streichelt dabei deine Nippel und drückt sie fest ..er streichelt dein rücken, deine hüften, dein Po ....ein schauer läut über deinen Rücken ...wow ist das geil geht durch deinen kopf.. er streichelt zärtlich deinen po, massiert ihn, du siehst wie er in die hocke geht, er fast deine geilen Pobacken und zieht sie auseinander ..du merkst wie seine Zunge die Innenseite der backen zärtlich lecken, oh Gott denkst du ..seine Zunge gleitet Richtung Pofotzenloch, hmmm er leckt das loch ausgiebig und zärtlich, er steckt tief seine Zunge in dein geiles LOCH....du fängst an zu zittern...ich komme bald!!!! du bist kurz vor der Explosion, er dreht dich um, er kniet, er nimmt deine hand von deinem Schwanz, dein Schwanz groß und dick zuckt vor seinem mund, Liebestropfen rinnen aus deiner eichelspitze...er, seine Zunge kommt zärtlich an ...
«12»