1. Nur ein Traum ?


    Datum: 11.07.2018, Kategorien: Anal, Hardcore, Transen, Autor: BadKobold, Quelle: xHamster

    Endlich ist es soweit,mein Date,das süsse geile Schwanzmädchen ist da. Aufgestrapst,in Highheels,mit Corsage und schön Nuttig geschminkt,genauso wie ich es mag. Ich gehe zu ihr rüber und drücke sie sanft auf die Knie.Sie fasst das als Aufforderung auf und will mir direkt die Hose öffnen.Ich tätschel ihre Wange und sage nur,&#034nicht so gierig du kleine Sau,wir haben doch erst angefangen&#034. Dann stelle ich mich hinter sie,hole ein Tuch aus der Tasche und verbinde ihr die Augen,was sie zu erregen scheint,denn in ihrem Höschen bildet sich direkt eine Beule. Dann gebe ich ihr einen Schubser so das sie auf allen Vieren vor mir kniet.&#034Spreiz die Arschbacken&#034 fordere ich sie auf was sie auch sofort tut.Ich rotze ihr auf die Rosette,dehne mit den Fingern vor und schieb ihr den schönen schwarzen Vibrator bis zum Anschlag und auf voller Stufe in die Arschvotze. Jetzt wird sie richtig geil,aber ich bin noch nicht fertig und binde ihr eine hälfte meiner Handschellen um Schwanz und Gehänge bevor ich ihr die Hände fessle und das Seil mit der anderen Hälfte fixiere. Jetzt wird alles bei der kleinsten Bewgung der Arme schön langgezogen. Nun richte ich sie wieder in die knieende Position auf und beginne meine Armeehosen aufzuknöpfen da auch bei mir eine ordentliche Latte steht. Sie ahnt wohl schon was jetzt kommt,denn sie reisst die Maulvotze auf streckt mir die Zunge entgegen. Also spucke ich ihr schön ins Maul und stecke meine Zunge hinterher,was uns beide nur noch geiler ...
    macht. Dann halte ich es auch nicht mehr aus und fange an sie hart ins Maul zu ficken was mit einem wohligen stöhnen beiderseits quittiert wird.Die Rotze tropft nur so aus dem Maul und verteilt sich über meinen Schwanz und die Eier so das es richtig schön glitscht. Dann kann ich auch schon nicht mehr an mich halten und spritze ihr die ganze Ladung in die Maulvotze. Doch bevor sie alles schlucken kann halte ich ihr die Kehle zu und drücke ihr die Zunge in den Hals,so das wir uns den Saft schön teilen. Das hat mich schon wieder so geil gemacht das er schon wieder Halbsteif ist.Also Hose ein Stück weiter nach unten,umgedreht und ihre Fickfresse auf meine Rosette gedrückt. &#034Leck du Sau&#034ist alles was ich vor lauter Geilheit rausbekomme während ihre harte Zunge auch schon in mein Arschloch eindringt.Während ich sie mit einer Hand am Hinterkopf festhalte wichse ich ihn mir auch schon wieder richtig steif. &#034Und jetzt bist du kleine Sau dran&#034ist alles was ich zu ihr sage,und als Antwort nur bekomme:&#034Ja,fick deine kleine Hure richtig&#034 Ich schubse sie wieder nach vorne so das ihr Arsch schön nach oben zeigt und ziehe ihr den Vibrator raus. Dann ziehe ich mir meinen Cockring mit Noppen über,überlege kurz und ziehe auch noch den zweiten über. Danach löse ich eine Seite der Handschellen und binde mir selbst Schwanz und Eier ab,bevor ich ihr den mittlerweile prall angeschwollenen Schwanz in den Arsch schiebe. Mann ist das ein geiles gefühl wie bei jedem Stoss ihr Gehänge ...
«12»