1. Mein Geburtstag in Luzern


    Datum: 10.07.2018, Kategorien: Romantisch, Autor: LalunaFee, Quelle: EroGeschichten

    Mein Geburtstag in Luzern Das ich das Frühjahr, von den vier Jahreszeiten am liebsten mag, mag mit Sicherheit auch daran liegen, dass ich im Frühjahr geboren wurde und somit ein Kind des Frühlings bin. Im Frühjahr erwacht alles Leben neu, die Natur mit Ihrem zarten, einmaligen grün, die Blumen die sich vom Winterschlaf erholt haben und bunt über die gesamte Wiese im Garten verstreut erblühen... die ersten wärmenden Sonnenstrahlen die alles und Jeden in eine fröhlichere Stimmung versetzen.. . kurz um... ich liebe die Monate März, April und Mai. Auch mag ich es sehr, wenn das erste Licht den Tag erhellt und das Zwitschern der Vögel im Garten mich sanft aus meinen Träumen weckt. Wie ich schon sagte, ich bin im Frühjahr geboren und somit ist es noch nicht all zulange her, das ich Geburtstag hatte. Normalerweise begehe ich diesen Tag eher ruhig ... in aller Stille... tue etwas für mich... mache mir selbst ein Geschenk indem ich einen Ausflug in die nächst größere Stadt plane... bummeln gehe... mich in ein Café setze... mich mit Massage und Kosmetik verwöhnen lasse und mir am Abend noch ein leckeres Essen in einem schönen Restaurant gönne... mit meinen Worten ausgedrückt... ich tue mir etwas GUTES und lasse es mir so richtig GUT gehen. Da ich mit diesem Ablauf bisher immer zufrieden und glücklich war, hatte ich auch nicht vor in diesem Jahr etwas daran zu ändern. Doch alles kam anders als geplant. In diesem Jahr ist gefühlt, sowieso irgendwie alles anders... neu... überraschend ...
    und nicht vorhersehbar. Noch 2 Tage vor meinem Geburtstag war ich mir sicher ihn auch in diesem Jahr so wie die Jahre zuvor... mir einen unvergesslichen Tag mit Verwöhn Programm zu schenken... zu verbringen. Daraus wurde dank meiner Freundin in diesem Frühjahr nichts. Was sich im Nachhinein als weitaus bessere Variante des Geburtstagsfeiern herausstellte. Denn noch am selben Mittag schrieb mir meine Freundin über Handy eine Nachricht: *hast Du Lust und Zeit mit mir nach der Arbeit eine Tasse Kaffee zu trinken, ich habe eine Überraschung für Dich welche Dir mit Sicherheit große Freude bereitet und dir gefallen wird, aber was es ist erzähle ich dir erst heute Nachmittag* Da sie wie ich eine sehr lebensfrohe und meist immer gut gelaunte, positiv denkende Frau ist, ist die Zeit die wir zusammen verbringen, immer erfüllt von herzlichem Lachen und Heiterkeit. Auch wenn wir nicht immer derselben Meinung über manche Dinge sind, verstehen wir uns sehr gut und so freute ich mich schon auf unseren Austausch und schrieb ihr zurück: *ja ich freu mich auf unsere Kaffeezeit am Nachmittag und wenn Du von der Arbeit nach Hause kommst wartet deine frisch gebrühte Tasse Kaffee schon auf dich. Und ich warte und bin schon sehr gespannt auf deine angekündigte Überraschung.* Der Nachmittag verging wie im Flug und pünktlich als Ihr Auto in unsere Straße einbog, war auch der versprochene Kaffee zubereitet. Nach einer herzlichen Umarmung setzten wir uns mit unseren Tassen auf meine gemütliche braune ...
«1234...15»