1. Auf dem Sofa


    Datum: 10.06.2018, Kategorien: Anal, Hardcore, Masturbation, Autor: danboy77, Quelle: xHamster

    Stell dir jetzt mal vor du kommst vom Duschen mit nem knappen handtuch um deinen heißen Körper.Du setzt dich auf der Couch und cremst dir verführerisch deine Beine ein. Der anblick wie du da mit deinem knappen handtuch sitzt macht mich richtig an.Ich Sitze einige meter von dir weg am Computer um zu arbeiten,was mir aber immer schwerer fällt je länger ich dich beobachte umso gößer wird mein Schwanz ich werde so geil das ich dir nicht mehr wiederstehen kann.Ich stehe auf und gehe langsam zu dir rüber und stelle mich vor dir und streichel dir über deine Haar du schaust mich lächelnd an und flüsterst mir leise zu,na endlich das wurde aber auch Zeit ich bin schon den ganzen Tag geil auf dich, danach lächelst du wieder und schaust mit deinen geilen Blicken auf meine pralle hose wärend du mir mein dicken Schwanz durch die Hose streichelst.Ich beuge mich zu dir runter und gebe dir einen langen Zungenkuss.Während ich mich neben dir setze wandert meine Hand langsam über deinem Handtuch bis zu deinen grossen festen brüste und streichelt sie sanft was dich schärfer und geil macht. Ich streife dir langsam das Handtuch von deinen feuchten Körper. Ich gleite mit meiner Zunge runter bis an deinen großen Brüste,ich umkreisen langsam mit meinen Fingern und mit meiner Zunge deine Brustwarzen die immer härter und steif werden. Meine Hand gleitet sanft über dein bauch weiter nach unter und streichel langsam die Innenseiten deiner schenkel ganz langsam spreitzt du deine Schenkel ausernader meine ...
    hand kommt langsam immer nähr an deiner pussy was dich immer feuchter macht und du es kaum noch vor lauter geilheit aushalten kannst, bis meine finger dein muschi und kitzler streichel.Deine kleine enge muschi ist schon so feucht geworden das du es nicht mehr aushälst ,du drückst meine Hand schnell an deine feuchte muschi.Langsam massiere ich dir deine muschi die immer feuchter wird ich lass langsam mein finger in deine heiße fotze gleiten ,was dich laut aufstöhnen lässt.Während du mir endlich die Hose öffnest und dir meinen harten Schwanz rausholst,wärend du dir mein immer schneller und fester einen wixxt stecke ich dir denn zweiten finger dazu ich finger dich immer tiefer und schneller,dabei masiere ich dir mit dritten finger denn kitzler.bevor ich zufrüh komme knie ich mich vor dich hin und zieh dich am Hintern bis zur Couchkante nach vorne ich spreitze deine Schenkel ganz weit auserandere der geruch deiner feuchten möse macht mich so richtig geil und wild ich fang langsam an und leck dir mit meiner Zunge über deine Scheide, ich lasse meine Zungenspitze an ihr spielen.Ich spreize deine Schamlippen und lasse meine Zungenspitze tief in deiner Scheide spielen. Ich lecke mit der Zunge an deinen Kitzler. Ich lutsche an ihm. ich nehme wieder zwei oder drei Finger und schiebe sie dir tief in deine Scheide rein. Ich bewege sie immer schneller rein und raus. Dabei lecke ich leicht und langsam mit der Zunge deinen Kitzler,bis du mich mich mit geiler stimme bittest dir deine geilen ...
«123»