1. Der Plan der Ex (Teil 1)


    Datum: 06.06.2018, Kategorien: BDSM, Fetisch, Autor: GhostLov, Quelle: xHamster

    Vorwort: Ich war dreineinhalb Jahre mit meiner (Ex)freundin zusammen. Wir hatten immer guten Sex und haben auch viel ausprobiert, doch die Chemie außerhalb des Bettes passte leider nicht mehr. Weshalb wir vor gut zwei Jahren Schluss gemacht haben. Die Trennung war wirklich Filmreif, mit großem Streit, viel Gerede und ein paar Tränen. Leonie (Name von mir geändert) würde ich als selbstbewusste und dominante Frau beschreiben, zumindest wenn es um das Leben außerhalb des Bettes geht. Im Bett dagegen war sie eher die unterwürfige, das devote Luder welches Befehle entgegen nahm. Wir beide hatten relativ schnell herausgefunden, dass wir auf BDSM stehen. Wir haben es immer wieder ausgereizt, sei es im vorm von würgen, schläge mit bleibenden abdrücken etc.. Sie ist eine gerade mal 1,60m große Frau, mit guter Körbchengröße und etwas mollig. Trotzdem oder gerade deshalb vermachte sie es mich immer wieder geil zu machen wenn sie sich Strapse und sexy Dessous anzieht. Zu mir, ich bin 1,90m, sportlich..man könnte meinen das genaue Gegenteil und trotzdem war es schön! Hauptgeschichte: Leonie und ich sind nun zwei Jahre getrennt und haben uns in dieser Zeit weder gesehen noch Geschrieben oder ähnliches und das obwohl wir nur fünf Minuten voneinander entfernt wohnen. Deshalb war ich Überrascht Sie ausgerechnet in einem Dessoushop zu treffen. Was ich da als alleinstehender suche?! Ich kaufe gelegentlich Dessous die dann die ein oder andere Dame für mich tragen kann. Doch die Frage, was ...
    wollte Sie hier? Vorallem in begleitung Ihrer besten Freundin Linda (Name von mir geändert). Linda selbst mochte mich nicht wirklich und das obwohl wir uns in den drei Jahren erst zweimal gesehen hatten. Sie war wie Leonie nicht besonders groß, ich schätze so 1,65m. Auch sie war etwas molliger, aber dennoch ansehnlich. Linda hat allerdings im gegensatz zu Leonie langes braunes Haar. Leonie hatte immernoch das kurze rote Haar. Linda entdecke mich zuerst und ich sah wie sie sich zu Leonie umdrehte und auf mich zeigte. Daraufhin kam Leonie zu mir und fragte mich >> Na, was machst du hier? << Ich erwiederte >> Erstmal nur schauen, vielleicht finde ich ja was oder wen interessantes. << Sie fragte mich ob ich wieder vergeben sei. Ich verneinte und stellte dieselbe Frage auch ihr. Diese verneinte Sie ebenfalls. In den zwei Jahren die wir nun getrennt sind habe ich keinen so guten sex gehabt wie mit ihr. Doch sagen konnte ich ihr das definitiv nicht. Jetzt kam Linda dazu. Sie fragte ob die beiden nun weiter nach aufreizender Wäsche gucken könnten. Schließlich will sie am Wochenende einen süßen Typen verführen. Ich blickte die beiden an und sagte >> Dann wünsche ich euch viel spaß dabei! << Während die beiden diverse sexy BH's Strapse und Strings raussuchten, ging mir der gedanke durch den Kopf, wie rasend ich bei dem Anblick von Leonie wurde sobald sie sich sexy angezogen hatte. Die beiden hatten ein paar schöne Teile rausgesucht und begaben sich zur Umkleidekabine. Nach ein paar Minuten ...
«123»