1. SEXDATING – ERFAHRUNGEN VON BIANKA, 32 JAHRE


    Datum: 13.04.2018, Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Masturbation, Autor: Biankajones, Quelle: xHamster

    Wir haben das Glück gehabt und durften Bianka, eine 32 jährige Kölnerinnen zu ihren Erfahrungen im Bereich Sexdating interviewen. Bianka hat schon mehrere Plattformen getestet und weiß genau, welche Typen bei ihr landen können und bei welchen sie lieber schnell den Abflug macht. Frage: Bianka, Sie sind eine attraktive, selbstbewusste Frau, warum nutzen Sie Onlinedating überhaupt? Antwort: Viele Menschen gehen immer davon aus, dass Flirtbörsen oder Sexdating nur etwas für hässliche Leute ist, die sonst keinen mehr abbekommen, aber das ist Quatsch. Ich habe einfach keine Lust auf Fleischbeschau in der Disko, sondern möchte meine Dates vorher bisschen kennenlernen. Das kann ich online gut machen, wir schreiben uns, wir telefonieren und nur wenn ich den Eindruck habe, der Typ ist auf meiner Wellenlänge, dann date ich ihn und gehe im Sympathiefall auch bis zum Äußersten. Frage: Wie viele Sexdatings sind bei Ihnen schon zustande gekommen? Antwort: Oh je, das kann ich nicht zählen, ich habe keine Strichliste. Wenn ich schätzen müsste, es waren bestimmt 5 oder 10 (lacht). Frage: Stolze Summe und es war immer ein Erfolg? Antwort: Ehrlich? Nein! Es gab Fälle, da hätte mir Selbstbefriedigung echt mehr Spaß gemacht. Nach wie vor denken viele Männer im Bett nur an den eigenen Spaß, dabei ist es gar nicht so schwierig, eine Frau zu befriedigen. Frage: Womit kriegt Sie jeder Mann in Ekstase? Antwort: Das kann ich pauschal nicht sagen, aber ich stehe total auf Oralverkehr. Männer ja auch, ...
    aber viele vergessen nach dem Blowjob, dass auch wir Frauen gerne mal geleckt werden. Frage: Und wie kann ein Mann Sie komplett abturnen? Antwort: Die Liste ist lang, ich mag es überhaupt nicht, wenn ein Mann im Bett so von sich überzeugt ist, dass er mich gar nicht mehr wahrnimmt. Ich hatte so einen Kandidaten, der war beim Essen echt nett und als wir dann ins Hotel kamen, wurde er zu einem richtigen Tier, er hat einfach nur seine Lust befriedigt und mich hinterher tatsächlich noch gefragt wie er war. Frage: Was haben Sie den geantwortet? Antwort: Ich sagte ihm, auf der Liste der besten Ficks des Jahres steht er ganz oben, aber nur wenn man die Liste falsch herum aufhängt (lacht schelmisch). Frage: Sie sind anscheinend sehr wortgewandt, wie sieht das mit den Männer beim Sexdating aus? Antwort: Das ist ganz unterschiedlich, aber schon beim online Kennenlernen merkt man sehr schnell, was für ein Kaliber man da vor sich hat. Manche schreiben in der ersten Nachricht einfach nur “Hi”, die nächsten schreiben etwas plumpes über mein Aussehen und erzählen mir gleich von ihren Qualitäten im Bett und dann gibt es noch die Kreativen, bei denen ich sogar lächeln muss, wenn ich ihre Post lese. Frage: Und welcher Typ kommt bei Ihnen an? Antwort: Die “Hi-Sager” verschwinden unbeantwortet im Papierkorb, wer sonst nichts zu sagen hat, hat bei mir keine Chance. Auch diese abgedroschenen Flirtsprüche, die man auf jedem Portal haufenweise zu lesen bekommt, haben keine Chance mich zu erobern. Mich ...
«12»