1. Eine heiße Samstag Nacht im Swingerclub (Komplett)


    Datum: 11.03.2018, Kategorien: Anal, Gruppensex, Hardcore, Autor: augeschlossenerm, Quelle: xHamster

    Den ganzen Tag war ich schon dauergeil. Morgens war ich schon mit ner prallen Morgenlatte aufgewacht und hatte mir erst mal kräftig einen runter geholt. Aber das half nicht viel, was ich auch machte. dauernd dachte ich an Sex. Am Nachmittag kam mir beim stöbern im Internet eine Idee, ein Swingerclub Besuch wäre mal wieder geil! Eine Stunde Fahrzeit entfernt gab es einen, in dem ich noch nicht war, wie ich im Netz herausfand. Laut deren Seite war der Preis echt ok, nachdem Essen und Getränke komplett inclusive waren und auf den Bildern kam alles recht gemütlich rüber. Also, beschlossene Sache. Nachdem ich duschen war und mich zurecht gemacht hatte, war es auch schon langsam Zeit mich auf den Weg zu machen, ich wollte ja möglichst gleich da sein wenn sie aufmachten um auch den ganzen Abend ausnutzen zu können. Es war nicht viel Verkehr und Dank der guten Wegbeschreibung war ich dann auch recht pünktlich um 20 Uhr am Club. Ich klingelte und eine Hübsche Maus mit dunklen Locken und einem beachtlichem Vorbau öffnete mir nur in BH und String und einem durchsichtigem Negligee bekleidet öffnete mir lächelnd. &#034Hallo, ich bin die Angie! Bist du zum ersten mal hier?&#034 fragte sie freundlich. &#034Hallo Angie, ich bin der Stephan. Ja ich bin zum ersten mal hier!&#034 antwortete ich ihr und darauf hin zeigte sie mir erst mal die Umkleide. &#034Zieh dich erst mal um und komm dann runter an die Bar, dann regeln wir das Finanzielle und ich zeig dir alles, ok?&#034 Klar war das ok! ...
    Ich zog mich also um, verstaute meine Sachen in einem der Schließfächer, nahm nur das Eintrittsgeld mit und ging runter. Wie es aussah war ich noch der einzige Gast. Ich bezahlte und ließ mir von der netten Angie die Räumlichkeiten zeigen. Es war, wie schon auf den Bildern gesehen alles sauber und echt gemütlich. &#034Schön habt ihrs hier, jetzt müssten nur noch ein paar nette Mädels oder Paare kommen...!&#034 meinte ich grinsend zu Angie. Die lachte und sagte zwinkernd, dass ich mir da heute keine Gedanken machen brauchte, es hätten sich schon etliche angekündigt, Samstags sei immer ordentlich was los. Und tatsächlich, als wir zurück an die Bar kamen, saß da schon eine leicht mollige Blondine die Angie mit einer Umarmung begrüßte und mir als Susi vorstellte. Susi hatte ein hübsches Lächeln und schöne Kurven, sie gefiel mir auf Anhieb und Dank ihrer lockeren Art kamen wir bei einem Drink gleich ins Gespräch. Ungeniert flirtete ich mit ihr, wir wussten ja beide warum wir hier waren und als nach unserem zweiten Drink langsam einige Gäste eintrudelten waren wir schon am knutschen und ich knetete ihren prallen Busen. Dann sah sie mich grinsend an, derhte sich zu Angie um und meinte: &#034Den frechen Kerl nehm ich jetzt mit nach oben, bevor wieder alles belegt ist!&#034 &#034Na dann lasst es mal krachen!&#034 lachte Angie. Susi nahm mich an der Hand und wir gingen hoch in ein in rot gehaltenes Zimmer mit einem riesigen Bett. Wir zogen uns gegenseitig aus und lagen schon auf unseren ...
«1234»