1. Vorsätze für das Jahr 2017


    Datum: 06.02.2018, Kategorien: Fetisch, Masturbation, Transen, Autor: wixser666, Quelle: xHamster

    - BITTE NUR USER AUS DEN RAUM WIEN- NIEDERÖSTERREICH und UMGEBUNG - Ich werde meine Leidenschaft in Sachen Fremd User befriedigen im Jahr 2017 beenden. Nun denke ich habe ich es lange genug ausgetestet, und leider haben sich im Laufe von drei Jahren leider nur 3 Begegnungen ergeben. Die waren zwar extrem geil. Doch war immer sehr viel Nervosität dabei. Also ich war nicht immer sehr entspannt. Jetzt will ich mir aber im neuen Jahr noch einige Zeit nehmen um noch ein paar meiner Wünsche in die Realität umzusetzen, bevor ich quasi aus der Community austrete, und es für immer bleiben lasse. (Wer immer mir diese Wünsche erfüllen will kann und möchte - bitte beachte das ich keine Wohnungsmöglichkeit habe, und mich in Sachen Unterkunft auf dich verlasse. Noch möchte ich hinzufügen dass ich immer mit Maske erscheine, und beim Blasen meistens save beginne. Im Laufe der Aktion und wenn es sehr geil wird kann es schon vorkommen das ich dir während unserer Spielerei den Gummi einfach vom Schwanz streife, und weiter mache – Das aber natürlich nur wenn du das auch wünscht. ) ICH SUCHE NIEMANDEN ZUM FICKEN, ICH WILL NUR EUREN SCHWANZ UND DEN SAFT WELCHER SICH DARIN BEFINDET. Ich würde bitte drei Optionen anbieten Ich würde noch jemanden suchen für: PUNKT EINS: Ich würde gerne einen Fremdschwanz schön langsam und ausgiebig abwichsen ( EDGING ) Zärtlich bis hart. Tropfen für Tropfen will ich dir aus deinen Schwanz holen. Den Orgasmus heraus zögern solange es geht…..und es geht extrem ...
    lang – das habe ich aus eigener Erfahrung an mit getestet. Ich entscheide wann du dein Sperma loswerden darfst – Nur Ich. Ich werde dir zu einem Samen Erguss verhelfen, bei welchen wir beide glücklich gemacht werden. PUNKT ZWEI: Ich würde gerne deinen Schwanz oral verwöhnen. Mit meiner Zunge und meinen Lippen werde ich deinen Schwanz streicheln und verwöhnen. Langsam werde ich deinen Vorsaft auf mein Gesicht und meinen Körper tropfen lassen. Deinen Schwanz werde ich bis zum Anschlag in meinen Rachen drücken – EGAL WIE GROSS DEIN SCHWANZ IST – VERSPROCHEN. Und ich habe lange mit meinen Gummi Schwanz dafür geübt. Und das Toy ist nicht gerade klein und auch extrem dick. PUNKT DREI: Ich will dich festbinden, und mich mit dir beschäftigen, und da kann es auch schon mal sein das du Meinen Schwanz in deinen Mund gesteckt bekommst. Ich lasse meinen Vorsaft auf deinen Körper tropfen, und letztendlich wenn du das wünscht darfst du dir dann aussuchen wohin ich Dir meine Ladung spritze. PUNKT VIER: Ich würde dir gerne beim Duschen helfen – Ich möchte dich einseifen streicheln, und ich säubere jeden Zentimeter an dir. Auch wäre es nicht uninteressant ein kleines PIS Spielchen zu veranstalten. Da ich dies noch nie getan habe – wäre das sozusagen eine Premiere. Nun gut WER auch immer dabei helfen will und möchte mir meine Vorsätze für das neue Jahr 2017 zu erfüllen, bitte meldet euch schnell. Bevor mein Frust und meine Enttäuschung über die Gay bzw. Bi Welt hier in Österreich ( Wien ) so ...
«12»